plakat 2012

flyer2012.jpg

rückblick

Einmal mehr geht ein fantasitisches Festival zu Ende! Trotz Sturm und Regen liessen es sich die Fans des waldstock open air spektakels nicht nehemen an den Steinhauser Waldrand zu pilgern, um dort dem geselligen Treiben beizuwohnen. Das Programm hielt auch heuer, was es versprochen hatte. Es wurde viel gelacht, geplaudert und angestossen. Kein Wunder waren die Organisatoren auch nach dem 13ten Streich zu frieden mit dem Ergebnis: ein gelungener Event, den es zu wiederholen gilt! Dies trotz eines knappen finanziellen Erfolgs. Das war und ist aber auch in Zukunft nicht Sinn und Zweck des Anlasses, sondern zufriedene Gesichter von Jung und Alt! Auf ein neues im 2013!

programm

FREITAG
Blattmann*, Frölein Da Capo, Kellner, Young@Heart, coloro, Krema Kawa

SAMSTAG
Karma Revenge, Poetry Slam mit Etrit Hasler & Diego Häberli, Supersiech, The Vegetable Orchestra, Oh Brother Where Art Thou, Movits!, Traktorkestar

SONNTAG
Kindernachmittag, Martin Hommel: Ein Märchen aus der Wunderkiste, das Schaubüro woodstock wonderland, Doctor King'esi, Bukahara, Jung und Jenisch, Palko!Muski

right1
right2
right3
left2
left3
left4